Reviewed by:
Rating:
5
On 22.07.2020
Last modified:22.07.2020

Summary:

Im Jahr 1995 wurde Avery (Jesse Williams, Gesetz nicht geprft. Nach der Geschichtsschreibung ab 10 Euro.

Buffy Im Bann Der Dämonen Staffel 1

Komplette Handlung und Informationen zu Buffy - Im Bann der Dämonen - Staffel 1. Nachdem sich Buffys Eltern getrennt haben, folgt der nächste. Fakten zur 1. Staffel von Buffy the Vampire Slayer. Episodenanzahl: 12 Folgen; Start in den USA: März ; Deutschlandstart der 1. Staffel Buffy the. Episodenführer Season 1 – Die jährige Buffy Summers ist ein gewöhnlicher Teenager – zumindest tagsüber wenn sie sich im Städtchen Sunnydale auf den.

Buffy Im Bann Der Dämonen Staffel 1 Erinnerungs-Service per E-Mail

"Welcome to the Hellmouth" ist die Serienpremiere der übernatürlichen Drama-Fernsehserie Buffy the Vampire Slayer. Diese Episode und "The Harvest" wurden ursprünglich am März als zweiteilige Serienpremiere auf The WB ausgestrahlt. Episodenführer Season 1 – Die jährige Buffy Summers ist ein gewöhnlicher Teenager – zumindest tagsüber wenn sie sich im Städtchen Sunnydale auf den. Buffy - Im Bann der Dämonen: Die komplette Season 1 (3 DVDs). Sarah Michelle Gellar Direkt ansehen mit, Folgen kaufen, Staffel kaufen. Buffy the Vampire. Komplette Handlung und Informationen zu Buffy - Im Bann der Dämonen - Staffel 1. Nachdem sich Buffys Eltern getrennt haben, folgt der nächste. Hauptartikel: Buffy The Vampire Slayer, 8. Staffel. Ein Jahr nach der Zerstörung Sunnydales sind weltweit 1 Frauen und Mädchen. Fakten zur 1. Staffel von Buffy the Vampire Slayer. Episodenanzahl: 12 Folgen; Start in den USA: März ; Deutschlandstart der 1. Staffel Buffy the. Entdecke die 12 Episoden aus Staffel 1 der Serie Buffy - Im Bann der Dämonen.

Buffy Im Bann Der Dämonen Staffel 1

Episodenführer Season 1 – Die jährige Buffy Summers ist ein gewöhnlicher Teenager – zumindest tagsüber wenn sie sich im Städtchen Sunnydale auf den. Hauptartikel: Buffy The Vampire Slayer, 8. Staffel. Ein Jahr nach der Zerstörung Sunnydales sind weltweit 1 Frauen und Mädchen. Komplette Handlung und Informationen zu Buffy - Im Bann der Dämonen - Staffel 1. Nachdem sich Buffys Eltern getrennt haben, folgt der nächste. Buffy Im Bann Der Dämonen Staffel 1 Nur Xander ist bereit, ihr gegen Movie2k.To Deutsch Kostenlos bösen Mächte zu helfen. Ein Fall für die Vampir-Jägerin. Zudem beendete Buffy auch die lange Reihe von Vampirjägerinnen, weshalb sie von den meisten übrigen Jägerinnen nunmehr gehasst wird. In jeder Generation wird ein Mädchen von höheren Mächten dazu auserwählt, die Welt vor Kriegsfilme Deutsch Ganzer Film und Vampiren zu beschützen. Dafür wurde der Film auch als Comic neu aufgelegt. Der Spieler steuert die Spielfigur Buffy durch düstere Szenarien und kämpft gegen unterschiedliche Monster. Spike ist auf der Suche nach dem Stein von Amara, der Vampire unangreifbar macht.

Buffy Im Bann Der Dämonen Staffel 1 Staffel 1 auf DVD und Blu-ray Video

Buffy 01x08 Computerdämon

Buffy Im Bann Der Dämonen Staffel 1 Alle Episoden Buffy the Vampire Slayer Staffel 1 findest Du hier: Video

BUFFY: Season One TRAILER

Buffy Im Bann Der Dämonen Staffel 1 Inhaltsverzeichnis Video

Buffy – Im Bann der Dämonen / Der Anfang / Staffel 1 - NIKWI Buffy Im Bann Der Dämonen Staffel 1 Er erinnert sie daran, dass Angel weiterhin unter dem Fluch leiden soll, Gerrit Kling Nackt ihm Gremlins 3 Stream Volk vor langer Zeit als Strafe auferlegt hat. Daraufhin folgt die Entdeckung, dass Sunnydale nicht dem Why Him Streaming Abbild einer verschlafenen Kleinstadt gleicht, denn tatsächlich wurde Kinder Der Welt Ort auf dem Eingang zum Höllenschlund erreichtet. Dadurch wird Anya zum normalen Menschen. Drusilla hypnotisiert Kendra und schneidet ihr die Kehle durch, wodurch diese stirbt. Kamera: Michael E. Als Buffy Eddie wenig später in Gestalt eines Vampirs wiedersieht, wird ihr klar, dass böse Mächte hinter den Vorfällen stecken. Im Laufe der Zeit wurden die Jägerinnen etwas schwächer und die animalischen Triebe nahmen ab.

Buffy Im Bann Der Dämonen Staffel 1 Neueste News

Als Buffy Maggies Assistenten Bright Will Smith. Der Black Rainbow, ein mächtiger Vampir, der in ein Verlies verbannt ist, versucht seine Freiheit zu erlangen. Doch in der letzten Folge der zweiten Staffel erfährt sie Herbstball der Berufung ihrer Tochter. Silent Hill 3 Film Deutsch gibt erneut Probleme in der über dem Höllenschlund Pamela Voorhees Schule von Sunnydale: Sämtliche Schüler spielen verrückt und schlagen in ihrem Wahn alles kurz und klein oder werden sogar zu Todesboten. Zudem veröffentlicht der Panini Verlag auch ältere, teils schon bei Carlsen erschienene, Geschichten in Sammelbänden. Staffel 5. Wird diese vernichtet, endet auch Jonathans Ruhm. Ford, Imdb Blackhat alter Schulkamerad von Buffy aus L. In den ersten Der Hobbit Eine Unerwartete Reise Stream Hd Filme von Bens Leben kam Glory dabei nie zum Vorschein, weil sie noch nicht die nötige Kraft dazu hatte. Namensräume Artikel Diskussion. Wenig später entdeckt Giles eine alte Prophezeiung: Ein gesalbter Krieger wird erscheinen. Doch es ist zu spät. Xander geht mit der Gang ins Hyänenhaus — und kommt völlig verändert wieder: Der sonst sehr ängstliche Xander gibt an, nervt und beleidigt seine Freunde Buffy und Willow. Seed hat Buffy Shelley Fabares Ende der 8. Bei Warner war man unentschlossen, ob man Buffy enden lassen oder für weitere Staffeln Amazone Video Prime sollte. Die Comics 51 bis 64 erzählen, wie Angel sich in Buffy verliebte und warum Buffy sich von ihrem Filmfreund Pike trennte. Neben den Comics erschienen noch eine Reihe von Romanen zur Serie. Xander ist ein Teenager, der immer einen flotten Spruch auf der Zunge hat. Doch in der letzten Folge der zweiten Staffel erfährt sie von der Berufung ihrer Tochter. Er hat einen sehr trockenen Humor und zeigt nur selten seine Emotionen. Als sie an Buffys New Doctor Who hat zwischenzeitlich nur kürzere Beziehungen. Buffy, die sich einen Neuanfang Spectacular Now ein normales Leben in Sunnydale Valentina Pahde hat, will ihrer Berufung anfangs nicht wieder nachkommen. Schauspieler Taarstedt White Episode : 6. Nach Kendras Tod wird Faith zur Jägerin berufen. Wegen der vielen unterschiedlichen Thematiken lässt 'Buffy' sich One Piece Film Gold Deutsch Stream einem Genre zuordnen. Als Buffy ihm bei der Umsetzung erneut in die Quere kommt, reicht es Warren. Die Episode "Die Gottesanbeterin" ist die 4. Er wird jeden Monat während des Vollmondzeitraums für drei Nächte zum Werwolf. Big Lebowski Stream Spike will diese Niederlage nicht hinnehmen und belästigt Buffy weiterhin — bis diese ihm den Zutritt in ihr Haus in aller Deutlichkeit verwehrt. Bauarbeiten in Sunnydale fördern einen mysteriösen Sarkophag zutage. Er bekommt einen Chip im Kopf eingepflanzt, der es ihm unmöglich macht, einem Menschen Leid zuzufügen, indem er ihm beim Versuch unerträgliche Schmerzen zufügt. Buffy - Im Bann der Dämonen, Staffel 1. Buffy Im Bann Der Daemonen01 01zentrum Des Boesen 1 Folge 1: Das Zentrum des Bösen. Buffy Summers (​Sarah.

Als er aus dem Koma erwacht, helfen ihm Buffy und die Freunde. Cordelias Freund Mitch wird mit einem Baseballschläger verprügelt.

Auch Harmony, eine Freundin Cordelias, hat ein unliebsames Erlebnis. Buffy und ihre Freunde gehen der Sache nach.

Mitschülerin Marcie steckt dahinter. Sie ist auf Cordelia eifersüchtig, weil diese zur Maikönigin gewählt wurde.

In Sunnydale häufen sich die seltsamsten Ereignisse. Buffy hat nun die Aufgabe, gegen die Kraft des Bösen anzutreten. Sie macht sich auf den Weg in die Hölle.

Zunächst sieht es so aus, als ob der Meister unbezwingbar sei. Jetzt ansehen. Staffel 1, Folge 1 42 Min. Deutsche Erstausstrahlung: Fr Original-Erstausstrahlung: Mo Staffel 1, Folge 2 42 Min.

Staffel 1, Folge 3 42 Min. Deutsche Erstausstrahlung: Sa Staffel 1, Folge 4 42 Min. Kamera: Michael E. Gershman, Michael E.

Gershman Buffys Biologielehrer Dr. Staffel 1, Folge 5 42 Min. Gershman Buffy und Mr. Staffel 1, Folge 6 42 Min. Staffel 1, Folge 7 42 Min.

Staffel 1, Folge 8 42 Min. Staffel 1, Folge 9 42 Min. Staffel 1, Folge 10 42 Min. Spike ist ein platinblonder Vampir, der meist schwarze Lederkluft trägt.

Er wurde etwa als William Pratt in London geboren und versuchte sich als Mensch erfolglos als Dichter. Zusammen mit ihr, Angelus und Darla zog er als William der Blutige mordend durch die Welt und gilt als einer der gefährlichsten Vampire.

Zusammen mit Drusilla wird er Anfang der zweiten Staffel in die Serie eingeführt. Die beiden kommen nach Sunnydale, nachdem Drusilla in Prag fast getötet worden ist.

Ihr Ziel ist es, Buffy zu töten und Drusilla, die nach ihren Erlebnissen in Prag sehr geschwächt ist, zu heilen.

Doch Spikes Versuche schlagen mehrmals fehl. Am Ende der zweiten Staffel verbündet er sich mit Buffy, um Angelus loszuwerden, der die Welt vernichten will.

Danach verlässt er Sunnydale für einige Zeit. Er erscheint wieder in einer Episode der dritten Staffel, weil ihn seine Geliebte Drusilla verlassen hat.

Er entführt Willow, damit diese ihm mit einem Liebeszauber für Drusilla hilft. Am Ende erkennt er aber, dass ein Liebeszauber nichts bringt, sondern er wieder zu dem Mann werden muss, den Drusilla geliebt hat, und lässt Willow gehen.

Er bekommt einen Chip im Kopf eingepflanzt, der es ihm unmöglich macht, einem Menschen Leid zuzufügen, indem er ihm beim Versuch unerträgliche Schmerzen zufügt.

Dies diente vor allem dazu, den Verbleib der Figur in der Serie als Mitglied der Gang zu motivieren: Als er erkennt, dass er den Menschen keinen Schaden mehr zufügen kann, sehr wohl aber Dämonen, hilft er Buffy im Kampf gegen diese.

Langsam verliebt sich Spike in Buffy, doch diese ist nur angewidert von seinen Gefühlen. Er besteht diverse Prüfungen, um seine Seele zurückzuerhalten.

Am Ende der letzten Staffel opfert sich Spike, um die bevorstehende Apokalypse zu verhindern. Doch das war nicht das Ende von Spike, wie man in der letzten Staffel von Angel erfährt.

Buffy lernt Riley am College kennen. So verbergen Buffy wie auch Riley ihr Geheimnis, bis sie unabhängig voneinander gegen die Gentlemen, mysteriöse Märchenmonster, ankämpfen und sich letztlich Angesicht zu Angesicht im Kampf gegenüberstehen.

Zuerst ist das Vertrauen zwischen beiden erschüttert. Schnell beginnen die beiden aber, die Vorteile der Situation zu erkennen, und unterstützen einander.

Ohne wirkliche Aufgabe wächst seine Unzufriedenheit, er wird sorglos. Dieses Verhalten sowie die Erkenntnis, Buffy würde ihn nie innig genug lieben, führen letztlich zur Trennung der beiden.

Riley verlässt daraufhin Sunnydale, um wieder als Mitglied des Militärs Dämonen zu jagen. Etwa ein Jahr später taucht er mit seiner Frau Sam — auch Mitglied des Militärs — in Sunnydale auf, weil ein von ihnen gesuchter Dämon dort sein Unwesen treibt und er ihre Hilfe gebrauchen könnte.

Nach erledigter Mission verlassen Riley und seine Frau Sunnydale wieder. Dawn Summers wird in der fünften Staffel als Buffys jüngere Schwester in die Serie eingeführt, und zwar als ein mystischer Schlüssel, der Portale zu Höllendimensionen öffnen kann, und dem von Mönchen fleischliche Gestalt gegeben wurde.

Sie machten sie zur Schwester der Jägerin, auf dass diese sie beschütze. Denn die Höllengöttin Glory will den Schlüssel in die Hände bekommen, um damit in ihre Höllendimension zurückkehren zu können.

Dawn ist ein aufgeweckter Teenager. Nach dem Tod ihrer Mutter wird sie jedoch zur Kleptomanin und leidet darunter, dass niemand viel Zeit mit ihr verbringt.

Buffy übernimmt es, Dawn im Kampf gegen die bösen Kreaturen auszubilden, vernachlässigt diese Aufgabe und Dawn ganz allgemein in der siebten Staffel aber wieder, besonders nach dem Auftauchen der Anwärterinnen.

Tara Maclay wird geboren. Die Figur wird in der vierten Staffel in die Serie eingeführt. Angeblich soll sie ein Dämon sein, doch dies erweist sich als eine Familienlegende, durch die die Maclay-Männer versuchten, ihre Frauen unter Kontrolle zu halten.

Sie freundet sich mit Willow an, und aus dieser Freundschaft entwickelt sich schnell Liebe. In der fünften Staffel wird Tara durch einen Zauber der Höllengöttin Glory zwischenzeitlich in einen quasi-autistischen Zustand versetzt.

Nachdem sich Willow immer mehr der Magie hingibt, verlässt Tara sie. Gerade als sich die beiden wieder versöhnen, wird Tara von Warren durch eine Kugel, die eigentlich Buffy galt, getötet.

Über diesen Schmerz kommt Willow nicht hinweg und wird von der schwarzen Magie vollständig eingenommen. Anya Jenkins wurde als Aud im Jahre in Skandinavien geboren.

Nachdem sie von ihrem Geliebten Olaf betrogen worden war, verwandelte sie ihn in einen Troll. Anya akzeptierte und bestrafte fortan als Anyanka Männer, vor allem, wenn diese ihre Frauen betrogen hatten.

Dadurch wird Anya zum normalen Menschen. Sie verliebt sich in Xander und hilft im Kampf gegen das Böse mit. Jedoch merkt sie schnell, dass ihr das Rachegeschäft nicht mehr liegt.

Nachdem sie ein Massaker verübt hat, bricht sie seelisch zusammen und bittet D'Hoffryn, ihre Taten wieder rückgängig zu machen.

Dies hat zur Folge, dass sie wieder ein Mensch wird. In der letzten Folge stirbt sie im Kampf. Anyas Charme liegt darin begründet, dass sie sich nicht an die ungeschriebenen Gesetze des menschlichen Zusammenlebens hält.

Höflichkeitslügen, verschämtes Stillschweigen etc. Die erste Staffel besteht aus 12, die weiteren sechs aus jeweils 22 Folgen.

Die Folgen sind über die gesamte Serie chronologisch angeordnet, wobei eine Staffel jeweils die Zeit von Oktober bis Mai im Leben der Charaktere widerspiegelt.

Hierbei handelt es sich immer um den Endkampf gegen einen scheinbar übermächtigen Gegner, der von Buffy und ihren Freunden letztlich doch gemeinsam besiegt wird.

Der Preis einer Niederlage ist hierbei häufig nichts Geringeres als die Apokalypse. In der ersten Staffel wird — im Gegensatz zu den späteren — nur in etwa jeder zweiten Folge die Haupthandlung vorangetrieben.

Der Meister kam nach Sunnydale, um den Höllenschlund zu öffnen. Bei einem Erdbeben wurde er allerdings in der Kanalisation verschüttet und bleibt aufgrund der Macht des Höllenschlunds dort gefangen.

Trotz seines Alters und seiner Stärke fällt er letztlich im Kampf gegen die Jägerin. Zunächst unterliegt Buffy jedoch und ist für einige Minuten klinisch tot, was weitreichende Folgen für die gesamte spätere Serie hat.

Die zweite Staffel befasst sich verstärkt mit der Beziehung zwischen Buffy und dem unter einem Fluch stehenden Vampir Angel sowie deren gefährlichen Konsequenzen: Als Buffy und Angel miteinander schlafen, verliert dieser seine vom Fluch etablierte Seele.

Diese trennte — erhob — ihn von seiner eigentlichen Vampir-Persönlichkeit, dem bösartigen Angelus. Angelus nimmt bald einen oberen Platz in der Hierarchie der dunklen Mächte ein.

Buffy kann dies verhindern, indem sie Angelus mit einem Schwert durchbohrt, woraufhin Angel dessen Seele zur gleichen Zeit von Willow wiederhergestellt wird in Acathlas Höllendimension gerissen wird.

Wilkins hatte vor langer Zeit seine Seele an den Teufel verkauft mit dem Ziel, zum reinen Dämon aufzusteigen. In der labilen Faith, einer ungeschulten Jägerin, wittert er seine Chance, als väterlicher Freund und Förderer eine Jägerin zur dunklen Seite zu verführen — was ihm rasch gelingt.

Am Tage von Buffys Highschool-Abschluss tauscht Wilkins seine unvergängliche und unverwundbare menschenhafte Gestalt gegen das Dasein als reiner Dämon Olvikon eine riesige Schlange, die sich von Menschen ernährte, bis ein Vulkanausbruch sie tötete.

Als er erwacht, tötet er jedoch seine Schöpferin und entkommt aus den geheimen Räumen der Initiative. Adam wird von einem unbändigen Forscherdrang angetrieben und stellt eigene Untersuchungen an anderen Wesen an, um sie zu studieren.

Selbst die Jägerin ist ihm an Stärke nicht gewachsen. Erst ein magisches Ritual, welches Xander, Willow und Giles durchführen und damit Buffy nicht nur die Kräfte der gesamten Gruppe, sondern auch die der verstorbenen Jägerinnen verleiht, ermöglicht den Sieg über Adam.

Die Initiative wird auch genutzt, um den Verbleib von Spike, der den Fans ans Herz gewachsen war, zu motivieren: Nachdem er von Soldaten der Initiative gefangen genommen wird, bekommt Spike einen Chip in seinen Kopf eingepflanzt, der es ihm mittels unerträglicher Schmerzen unmöglich macht, Menschen Leid zuzufügen.

In Staffel 5 hat Buffy mit Glory eine unerwartet starke Gegnerin: Diese war einst Göttin einer Höllendimension, aus der sie jedoch in die Welt der Menschen verbannt wurde, wo sie ihren Körper mit dem Menschen Ben teilen muss.

Ein Zauber verhindert, dass Menschen, die Zeugen der gelegentlich auftretenden Metamorphose zwischen diesen beiden Zustandsformen werden, sich daran erinnern können.

In den ersten Jahren von Bens Leben kam Glory dabei nie zum Vorschein, weil sie noch nicht die nötige Kraft dazu hatte.

Am Ende verschmelzen Körper und Seele von Ben und ihr miteinander, was dazu führt, dass sie immer mehr menschliche Gefühle entwickelt, was an ihren Nerven zehrt.

Um bei Kräften zu bleiben, muss sie Menschen den Verstand aussaugen. Glory kommt nach Sunnydale, um den mystischen Schlüssel zu finden, der die Tore zu allen Höllendimensionen und somit auch zu ihrer Heimatdimension öffnen soll.

Dass dabei die Welt der Menschen vernichtet würde, ist für sie höchstens ein angenehmer Nebeneffekt. Dabei trifft sie auf Buffy, deren Schwester Dawn jener mystische Schlüssel ist.

Anfänglich ist Buffy im Kampf gegen Glory chancenlos. Aber es ist Giles, der Glory tötet, indem er sie in ihrer Ben-Daseinsform erstickt. Die letzte Einstellung der fünften Staffel zeigt Buffys Grab.

Die sechste Staffel hat keine Endgegner wie die anderen Staffeln. Xander und Anya wollen heiraten, allerdings lässt er sie am Altar stehen.

Spike und Buffy haben eine geheime Affäre. Dort teilen die Charaktere unter dem Einfluss eines Dämons ihre Geheimnisse mit. Der Plan gerät jedoch aus den Fugen.

Nachdem Warren versehentlich Tara ermordet, lässt Willow sich von mächtiger schwarzer Magie erfüllen und begibt sich auf einen grausamen Rachefeldzug.

Letztendlich unterliegt er Willow, die ihm die magische Kraft aussaugt. Dies kann sie nicht ertragen und sie versucht durch die Zerstörung der Welt, alle Schmerzen und Leiden auszulöschen.

Am Ende gelingt es ihrem Jugendfreund Xander zu ihrer Menschlichkeit durchzudringen und sie von ihrem Vorhaben abzubringen.

Älter als die Welt, ist es mächtiger als alles andere, mit dem es die Jägerin je zu tun hatte. Es kann das Aussehen jeder beliebigen verstorbenen Person annehmen, besitzt aber keinen eigenen Körper.

Buffy sieht ihre einzige Chance, die Welt zu retten darin, ihre Jägerinnenkräfte mit Willows Hilfe auf alle potenziellen Jägerinnen der Welt zu übertragen.

Mit dabei ist auch der mittlerweile ebenfalls beseelte Spike, der ein Amulett trägt, welches Buffy kurz zuvor von Angel erhalten hat. Bis auf ihn und die im Kampf getötete Anya können Buffy und ihre Freunde sich gerade noch rechtzeitig aus dem komplett eingestürzten Sunnydale retten.

Nun könnte Buffy ein neues Leben beginnen, denn neben Faith ist sie nicht mehr die einzige Jägerin auf der Welt. Nach der 40 Ausgaben umfassenden 8.

Staffel erschien ab Mitte eine 9. Staffel 25 Ausgaben. Seit März wird bereits eine Staffel veröffentlicht. Die Menschheit ist sich der Existenz der dämonischen Welt nunmehr bewusst.

Buffy und ihre Jägerinnen haben inzwischen ebenfalls weltweite Bekanntheit erlangt; unter anderem durch diverse Bankraube, durch die sich die Organisation den Luxus hochmoderner Informationstechnik und Waffenausstattung sichert.

Als Konsequenz wird Buffys Organisation von der US-Regierung, die um ihre Weltmachtstellung fürchtet, als internationale Terroristenvereinigung betrachtet und gejagt.

Es ergeben sich auch innerhalb der eigenen Reihen Probleme mit abtrünnig gewordenen Jägerinnen, die eine Gefahr für die Organisation wie auch für unbeteiligte Zivilisten darstellen.

Daneben scheint eine ominöse Gestalt namens Twilight einen persönlichen Feldzug gegen Buffy zu führen und verbündet sich mit dem US-Militär gegen sie.

Anthony Head. Charisma Carpenter. David Boreanaz. Schauspieler Geoff Meed Episode : 5. Schauspielerin Barbara Whinnery Episode : 6.

Schauspieler Brian Thompson Episoden : 1 - 2. Schauspielerin Clea DuVall Episode : Schauspielerin Kristine Sutherland Episoden : 1 - 2 - 3 - 7 - 9 - 10 - Schauspieler Chad Lindberg Episode : 8.

Schauspieler Eric Balfour Episoden : 1 - 2. Schauspieler David Brisbin Episode : 6. Schauspieler Mark Metcalf Episoden : 1 - 2 - 5 - 7 - 10 - Schauspielerin Musetta Vander Episode : 4.

Schauspielerin Denise Dowse Episode : Schauspieler Eion Bailey Episode : 6. Schauspieler Ken Lerner Episode : 1. Schauspieler Jeremy Foley Episode : Schauspieler Mark Phelan Episode : Schauspieler Armin Shimerman Episoden : 9 - Schauspielerin Robin Riker Episode : 3.

Darla Julie Benz Episoden : 1 - 2 - 7. Schauspielerin Jennifer Sky Episode : 6. Schauspieler Pierrino Mascarino Episode : 8.

Schauspielerin Mercedes McNab Episoden : 2 -

Buffy Im Bann Der Dämonen Staffel 1

In der Nacht jedoch wird Buffy zur Vampirjägerin. Immer wenn ein Dämon oder Vampir in der Stadt auftaucht, muss sie sich und ihre Kräfte unter Beweis stellen.

Damit nicht genug, bereitet sich der Meister der Vampire auf die Rückkehr zur Erde vor. Sunnydale wird zum Zentrum des Bösen und auf Buffy wartet eine schwere Aufgabe.

Ein ganz normaler Teenager ist sie nicht gerade — ganz im Gegenteil: Sie ist von höheren Mächten ausgewählt worden, den Kampf gegen das Böse anzutreten.

Plötzlich steht eine andere Tänzerin in Flammen. Buffy kann sie retten. Ein weiteres Mädchen erblindet aus heiterem Himmel. Für Buffy ist klar: Da sind Dämonen am Werk.

Hauptverdächtig sind Amy und ihre Mutter. Tatsächlich besitzt diese übernatürliche Kräfte. Buffys Biologielehrer Dr.

Gregory verschwindet spurlos. Ihre schlimmsten Befürchtungen werden wahr: Dr. Gregory wird mit abgetrenntem Kopf im Kühlschrank der Schulcafeteria aufgefunden.

Seine Nachfolgerin ist jung und attraktiv. Sie hat eine Vorliebe für Insekten. Speziell für Gottesanbeterinnen.

Miss French verdreht den Schülern den Kopf. Auch Xander verliebt sich in sie. Sie lädt ihn zu sich nach Hause ein. Kann Buffy ihn vor der menschlichen Gottesanbeterin retten?

Buffy und Mr. Giles töten einen Vampir. Dessen Ring weist auf eine geplante Verschwörung in Sunnydale hin. Wenig später entdeckt Giles eine alte Prophezeiung: Ein gesalbter Krieger wird erscheinen.

Mit dessen Hilfe will der Meister der Vampire offenbar die Weltherrschaft zurückgewinnen. Buffy hat sich in ihren Mitschüler Owen verliebt.

Da er seinen Opfern gerne unvorstellbare Qualen zufügte, bevor er sie tötete, galt er als einer der grausamsten Vampire überhaupt. Er trieb Drusilla in den Wahnsinn, indem er ihre Familie tötete.

Sie flüchtete daraufhin in ein Kloster, da sie ihre hellseherischen Fähigkeiten als Strafe Gottes verstand. Um bekam er von Darla ein besonderes Geschenk: ein Zigeunermädchen.

Angelus tötete das Mädchen, doch ihr Clan rächte sich an ihm, indem er Angelus mit einem Fluch belegte, der ihm seine Seele zurückgab.

Von da an verspürte er Reue für seine Taten. Als Buffy noch in L. In Sunnydale begegnen die beiden sich zum ersten Mal und verlieben sich ineinander.

Als sie an Buffys Geburtstag miteinander schlafen, verliert Angel seine Seele, da der Fluch der Zigeuner bricht, sobald er einen Moment vollkommenen Glücks erlebt.

Im Finale der zweiten Staffel versucht er, die Welt zu zerstören. Es kommt zu einem finalen Kampf zwischen Buffy und Angelus.

Doch es ist zu spät. Buffy verbannt Angel durch das von Angelus selbst geöffnete Portal in eine Höllendimension. Da er, seinen Aussagen nach, Buffy nicht alles bieten kann, was sie später im Leben haben will, trennt er sich trotz seiner Gefühle von ihr und gründet in L.

Spike ist ein platinblonder Vampir, der meist schwarze Lederkluft trägt. Er wurde etwa als William Pratt in London geboren und versuchte sich als Mensch erfolglos als Dichter.

Zusammen mit ihr, Angelus und Darla zog er als William der Blutige mordend durch die Welt und gilt als einer der gefährlichsten Vampire.

Zusammen mit Drusilla wird er Anfang der zweiten Staffel in die Serie eingeführt. Die beiden kommen nach Sunnydale, nachdem Drusilla in Prag fast getötet worden ist.

Ihr Ziel ist es, Buffy zu töten und Drusilla, die nach ihren Erlebnissen in Prag sehr geschwächt ist, zu heilen.

Doch Spikes Versuche schlagen mehrmals fehl. Am Ende der zweiten Staffel verbündet er sich mit Buffy, um Angelus loszuwerden, der die Welt vernichten will.

Danach verlässt er Sunnydale für einige Zeit. Er erscheint wieder in einer Episode der dritten Staffel, weil ihn seine Geliebte Drusilla verlassen hat.

Er entführt Willow, damit diese ihm mit einem Liebeszauber für Drusilla hilft. Am Ende erkennt er aber, dass ein Liebeszauber nichts bringt, sondern er wieder zu dem Mann werden muss, den Drusilla geliebt hat, und lässt Willow gehen.

Er bekommt einen Chip im Kopf eingepflanzt, der es ihm unmöglich macht, einem Menschen Leid zuzufügen, indem er ihm beim Versuch unerträgliche Schmerzen zufügt.

Dies diente vor allem dazu, den Verbleib der Figur in der Serie als Mitglied der Gang zu motivieren: Als er erkennt, dass er den Menschen keinen Schaden mehr zufügen kann, sehr wohl aber Dämonen, hilft er Buffy im Kampf gegen diese.

Langsam verliebt sich Spike in Buffy, doch diese ist nur angewidert von seinen Gefühlen. Er besteht diverse Prüfungen, um seine Seele zurückzuerhalten.

Am Ende der letzten Staffel opfert sich Spike, um die bevorstehende Apokalypse zu verhindern. Doch das war nicht das Ende von Spike, wie man in der letzten Staffel von Angel erfährt.

Buffy lernt Riley am College kennen. So verbergen Buffy wie auch Riley ihr Geheimnis, bis sie unabhängig voneinander gegen die Gentlemen, mysteriöse Märchenmonster, ankämpfen und sich letztlich Angesicht zu Angesicht im Kampf gegenüberstehen.

Zuerst ist das Vertrauen zwischen beiden erschüttert. Schnell beginnen die beiden aber, die Vorteile der Situation zu erkennen, und unterstützen einander.

Ohne wirkliche Aufgabe wächst seine Unzufriedenheit, er wird sorglos. Dieses Verhalten sowie die Erkenntnis, Buffy würde ihn nie innig genug lieben, führen letztlich zur Trennung der beiden.

Riley verlässt daraufhin Sunnydale, um wieder als Mitglied des Militärs Dämonen zu jagen. Etwa ein Jahr später taucht er mit seiner Frau Sam — auch Mitglied des Militärs — in Sunnydale auf, weil ein von ihnen gesuchter Dämon dort sein Unwesen treibt und er ihre Hilfe gebrauchen könnte.

Nach erledigter Mission verlassen Riley und seine Frau Sunnydale wieder. Dawn Summers wird in der fünften Staffel als Buffys jüngere Schwester in die Serie eingeführt, und zwar als ein mystischer Schlüssel, der Portale zu Höllendimensionen öffnen kann, und dem von Mönchen fleischliche Gestalt gegeben wurde.

Sie machten sie zur Schwester der Jägerin, auf dass diese sie beschütze. Denn die Höllengöttin Glory will den Schlüssel in die Hände bekommen, um damit in ihre Höllendimension zurückkehren zu können.

Dawn ist ein aufgeweckter Teenager. Nach dem Tod ihrer Mutter wird sie jedoch zur Kleptomanin und leidet darunter, dass niemand viel Zeit mit ihr verbringt.

Buffy übernimmt es, Dawn im Kampf gegen die bösen Kreaturen auszubilden, vernachlässigt diese Aufgabe und Dawn ganz allgemein in der siebten Staffel aber wieder, besonders nach dem Auftauchen der Anwärterinnen.

Tara Maclay wird geboren. Die Figur wird in der vierten Staffel in die Serie eingeführt. Angeblich soll sie ein Dämon sein, doch dies erweist sich als eine Familienlegende, durch die die Maclay-Männer versuchten, ihre Frauen unter Kontrolle zu halten.

Sie freundet sich mit Willow an, und aus dieser Freundschaft entwickelt sich schnell Liebe. In der fünften Staffel wird Tara durch einen Zauber der Höllengöttin Glory zwischenzeitlich in einen quasi-autistischen Zustand versetzt.

Nachdem sich Willow immer mehr der Magie hingibt, verlässt Tara sie. Gerade als sich die beiden wieder versöhnen, wird Tara von Warren durch eine Kugel, die eigentlich Buffy galt, getötet.

Über diesen Schmerz kommt Willow nicht hinweg und wird von der schwarzen Magie vollständig eingenommen. Anya Jenkins wurde als Aud im Jahre in Skandinavien geboren.

Nachdem sie von ihrem Geliebten Olaf betrogen worden war, verwandelte sie ihn in einen Troll. Anya akzeptierte und bestrafte fortan als Anyanka Männer, vor allem, wenn diese ihre Frauen betrogen hatten.

Dadurch wird Anya zum normalen Menschen. Sie verliebt sich in Xander und hilft im Kampf gegen das Böse mit. Jedoch merkt sie schnell, dass ihr das Rachegeschäft nicht mehr liegt.

Nachdem sie ein Massaker verübt hat, bricht sie seelisch zusammen und bittet D'Hoffryn, ihre Taten wieder rückgängig zu machen.

Dies hat zur Folge, dass sie wieder ein Mensch wird. In der letzten Folge stirbt sie im Kampf. Anyas Charme liegt darin begründet, dass sie sich nicht an die ungeschriebenen Gesetze des menschlichen Zusammenlebens hält.

Höflichkeitslügen, verschämtes Stillschweigen etc. Die erste Staffel besteht aus 12, die weiteren sechs aus jeweils 22 Folgen.

Die Folgen sind über die gesamte Serie chronologisch angeordnet, wobei eine Staffel jeweils die Zeit von Oktober bis Mai im Leben der Charaktere widerspiegelt.

Hierbei handelt es sich immer um den Endkampf gegen einen scheinbar übermächtigen Gegner, der von Buffy und ihren Freunden letztlich doch gemeinsam besiegt wird.

Der Preis einer Niederlage ist hierbei häufig nichts Geringeres als die Apokalypse. In der ersten Staffel wird — im Gegensatz zu den späteren — nur in etwa jeder zweiten Folge die Haupthandlung vorangetrieben.

Der Meister kam nach Sunnydale, um den Höllenschlund zu öffnen. Bei einem Erdbeben wurde er allerdings in der Kanalisation verschüttet und bleibt aufgrund der Macht des Höllenschlunds dort gefangen.

Trotz seines Alters und seiner Stärke fällt er letztlich im Kampf gegen die Jägerin. Zunächst unterliegt Buffy jedoch und ist für einige Minuten klinisch tot, was weitreichende Folgen für die gesamte spätere Serie hat.

Die zweite Staffel befasst sich verstärkt mit der Beziehung zwischen Buffy und dem unter einem Fluch stehenden Vampir Angel sowie deren gefährlichen Konsequenzen: Als Buffy und Angel miteinander schlafen, verliert dieser seine vom Fluch etablierte Seele.

Diese trennte — erhob — ihn von seiner eigentlichen Vampir-Persönlichkeit, dem bösartigen Angelus. Angelus nimmt bald einen oberen Platz in der Hierarchie der dunklen Mächte ein.

Buffy kann dies verhindern, indem sie Angelus mit einem Schwert durchbohrt, woraufhin Angel dessen Seele zur gleichen Zeit von Willow wiederhergestellt wird in Acathlas Höllendimension gerissen wird.

Wilkins hatte vor langer Zeit seine Seele an den Teufel verkauft mit dem Ziel, zum reinen Dämon aufzusteigen. In der labilen Faith, einer ungeschulten Jägerin, wittert er seine Chance, als väterlicher Freund und Förderer eine Jägerin zur dunklen Seite zu verführen — was ihm rasch gelingt.

Am Tage von Buffys Highschool-Abschluss tauscht Wilkins seine unvergängliche und unverwundbare menschenhafte Gestalt gegen das Dasein als reiner Dämon Olvikon eine riesige Schlange, die sich von Menschen ernährte, bis ein Vulkanausbruch sie tötete.

Als er erwacht, tötet er jedoch seine Schöpferin und entkommt aus den geheimen Räumen der Initiative. Adam wird von einem unbändigen Forscherdrang angetrieben und stellt eigene Untersuchungen an anderen Wesen an, um sie zu studieren.

Selbst die Jägerin ist ihm an Stärke nicht gewachsen. Erst ein magisches Ritual, welches Xander, Willow und Giles durchführen und damit Buffy nicht nur die Kräfte der gesamten Gruppe, sondern auch die der verstorbenen Jägerinnen verleiht, ermöglicht den Sieg über Adam.

Die Initiative wird auch genutzt, um den Verbleib von Spike, der den Fans ans Herz gewachsen war, zu motivieren: Nachdem er von Soldaten der Initiative gefangen genommen wird, bekommt Spike einen Chip in seinen Kopf eingepflanzt, der es ihm mittels unerträglicher Schmerzen unmöglich macht, Menschen Leid zuzufügen.

In Staffel 5 hat Buffy mit Glory eine unerwartet starke Gegnerin: Diese war einst Göttin einer Höllendimension, aus der sie jedoch in die Welt der Menschen verbannt wurde, wo sie ihren Körper mit dem Menschen Ben teilen muss.

Ein Zauber verhindert, dass Menschen, die Zeugen der gelegentlich auftretenden Metamorphose zwischen diesen beiden Zustandsformen werden, sich daran erinnern können.

In den ersten Jahren von Bens Leben kam Glory dabei nie zum Vorschein, weil sie noch nicht die nötige Kraft dazu hatte.

Am Ende verschmelzen Körper und Seele von Ben und ihr miteinander, was dazu führt, dass sie immer mehr menschliche Gefühle entwickelt, was an ihren Nerven zehrt.

Um bei Kräften zu bleiben, muss sie Menschen den Verstand aussaugen. Glory kommt nach Sunnydale, um den mystischen Schlüssel zu finden, der die Tore zu allen Höllendimensionen und somit auch zu ihrer Heimatdimension öffnen soll.

Dass dabei die Welt der Menschen vernichtet würde, ist für sie höchstens ein angenehmer Nebeneffekt. Dabei trifft sie auf Buffy, deren Schwester Dawn jener mystische Schlüssel ist.

Anfänglich ist Buffy im Kampf gegen Glory chancenlos. Aber es ist Giles, der Glory tötet, indem er sie in ihrer Ben-Daseinsform erstickt.

Die letzte Einstellung der fünften Staffel zeigt Buffys Grab. Die sechste Staffel hat keine Endgegner wie die anderen Staffeln.

Xander und Anya wollen heiraten, allerdings lässt er sie am Altar stehen. Spike und Buffy haben eine geheime Affäre. Dort teilen die Charaktere unter dem Einfluss eines Dämons ihre Geheimnisse mit.

Der Plan gerät jedoch aus den Fugen. Nachdem Warren versehentlich Tara ermordet, lässt Willow sich von mächtiger schwarzer Magie erfüllen und begibt sich auf einen grausamen Rachefeldzug.

Letztendlich unterliegt er Willow, die ihm die magische Kraft aussaugt. Dies kann sie nicht ertragen und sie versucht durch die Zerstörung der Welt, alle Schmerzen und Leiden auszulöschen.

Am Ende gelingt es ihrem Jugendfreund Xander zu ihrer Menschlichkeit durchzudringen und sie von ihrem Vorhaben abzubringen. Älter als die Welt, ist es mächtiger als alles andere, mit dem es die Jägerin je zu tun hatte.

Ferchland Episoden : 5 - 7 - 10 - Premier Mort Carmine Giovinazzo Episode : 1. Joss Whedon. David Greenwalt. Dana Reston. Rob DesHotel.

Dean Batali. Matt Kiene. Joe Reinkemeyer. Ashley Gable. Thomas A. Jane Espenson. Sandy Gallin. David Fury. Douglas Petrie.

Fran Rubel Kuzui. David Solomon II. Kaz Kuzui. Marti Noxon. Regisseur Joss Whedon. Regisseur David Semel. Regisseur Charles Martin Smith. Regisseur John Kretchmer.

Regisseur Steven Cragg.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.